Modelle Hufschuhe

 

Was ich als Pferdehalter wissen muss...

Swiss Horse Boot

Der Swiss Horse Boot hat sich bei der Schweizer Armee bestens bewährt. Ihr Pferd kann wieder barfuss gehen und hat dadurch alle Vorteile:

  1. zehnfache Dämpfung gegenüber Eisen auf harter Strasse

  2. vier- bis sechsmal längere Lebensdauer als Eisenbeschlag

  3. die Hufschuhe sind einfach an- und auszuziehen

  4. in zwei Minuten sind alle vier Boots angezogen

  5. Der einzige Schuh, welcher der Hufform angepasst werden kann. Swiss Horse Boots sind echte Chamäleons. Ich passe sie mit geringem Aufwand individuell an die unterschiedlichen Hufformen an. Sie erhalten den "persönlichen" Mass-Schuh für Ihr Pferd.

Pferde brauchen tägliche Hufbäder, um die Gesundheit und Elastizität der Hufe zu erhalten. Die Wildpferde gehen täglich zur Tränke im Bach oder Fluss und kommen so automatisch zu ihrem Fussbad. Wir müssen da etwas nachhelfen und simulieren das einfach mit Badeschuhen.


Wie geht das?

Sie kratzen dem Pferd die Hufe sauber aus, ziehen ihm die Badeschuhe an und füllen sie mit der Giesskanne oder dem Abspritzschlauch mit Wasser auf (es darf auch lauwarm sein und bei Bedarf können Zusätze beigegeben werden). Belassen Sie das Pferd ca 1bis 2 Stunden in den Badeschuhen. Im Paddock oder auf der Weide kann es damit problemlos umhergehen (Wenn Pferde damit auf der Weide herum galoppieren, müssen Sie die Schuhe nachher eventuell suchen gehen, aber blau auf grün findet man gut ….). Je nach Zustand des Horns täglich oder 1-3x pro Woche baden.

.

Sie erhalten bei mir die folgenden Grössen:

Grösse 1:  kleine Hufe (Araber, Isländer, Sportpony, Kleinpferd)

Grösse 2:  Quarter, Paint, Vollblut

Grösse 3:  Warmblut, Freiberger, Haflinger

Bade- / Krankenschuh

Renegade  & Renegade VIPER wurden von Kirt Lander entwickelt. Ich wurde von ihm direkt autorisiert, diese Schuhe fachgerecht anzupassen. Bitte fragen Sie mich ob der Renegade oder der Regende Viper für Ihr Pferd der richtige ist.


  1. schnell an- und anzuziehen ohne Werkzeug

  2. hält super am Huf

  3. berücksichtigt die flexiblen Strukturen am Huf

  4. ermöglicht die natürlichen Bewegungsabläufe an den unteren Extremitäten

  5. kleinster Schuh im Verhältnis zu anderen Anbietern

  6. Leichtgewicht

  7. Pferde treten mehr unter, bewegen sich leichter mit den Renegade (eigene Erfahrung)

  8. für Pferde mit empfindlicher Fesselbeuge geeignet

  9. Keine Scheuerstellen, keine Steinchen im Ballenbereich

  10. Renegade sind für Hufe geeignet, welche nach den Prinzipien des Natural Hoof Trimm* ausgeschnitten sind


Voraussetzung: physiologisch korrekte Trachtenhöhe, kurze Zehe, Mustangrolle, gerade Wände.
Verfügbare Farben, weitere Bilder

Equine Fusion Ultimate Jogging Shoe  (Ideal für Ponys, ab 7cm Hufgrösse)


  1. Einfache Pflege wasserabweisendes, Kunstleder schnell trocknend

  2. Hufmechanismus bleibt erhalten dank flexibler Sohle

  3. Polster im Fesselbereich und weiches Innenmaterial

  4. hält gut am Huf

  5. einfaches Handling dank Klettverschluss

  6.                                            

Jogging Schuh, ideal für Ponys und Minis

Eignet sich jedes Hufschuhmodell für jedes Pferd und jeden Reiter?

Nein, je nach Hufform und Hufzustand sind unterschiedliche Hufschuhmodelle zu benutzen. Es gilt auch das Handling zu berücksichtigen. Der Reiter soll den Hufschuh rasch und ohne Anstrengung anbringen können.

Wichtig: Ich passe den Schuh dem Huf an und nicht die Hufe dem Schuh!

Esprit Glue On Klebeschuh

Klebeschuh aus Kunststoff mit integrierter Klebetechnik


  1. Einfache Montage durch den Hufpfleger am korrekt getrimmten Huf

  2. Kann von Hand passgenau an jedem Huf abgeformt werden

  3. Natürliche Hufmechanik darf nicht eingeschränkt werden

  4. Beschlag absorbiert jegliche Vibration, schont die Gelenke

  5. Ideal, um als Übergang Hufstrukturen von zuviel Abrieb schonen zu können

  6.